Ich mache mir große Sorgen, um die Zukunft unserer Kinder. Unsere Treibhausgasemissionen müssen auf netto null runter, am besten bis 2030. Das schaffen wir am besten gut und gerecht, wenn wir uns zusammentun.

Beim Ausbau der Erneuerbaren Energien können wir alle, du und ich, zum eigenen Energieerzeuger werden. Zusammen mit der BEN können wir auch größere Projekte planen, errichten und betreiben, z.B. durch Solaranlagen auf kommunalen Gebäuden, für Gewerbetreibende oder als Mieterstromprojekte. Den Umgang mit den Erlösen bestimmen wir demokratisch. Damit schaffen wir Unabhängigkeit von großen Energiekonzernen bei dem so wichtigen Thema wie der Grundversorgung mit Energie. Technik und Erfahrung sind vorhanden. Die Konzepte stehen. Auch der Norden beschert hohe Solarerträge. Wir müssen es nur tun. Dazu braucht es viele Mitmacher und Mitmacherinnen, damit wir wachsen und entspannter in die Zukunft schauen können. Machen wir also unsere Energie einfach selbst, nutzen Sonne und Wind in einer starken Gemeinschaft!