Mieterstrom in Henstedt-Ulzburg

In einem Wohnquartier bestehend aus 6 Mehrfamilienhäusern baut die BEN eG PV-Anlagen für die Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner. Im ersten Bauabschnitt werden 2024 zwei Gebäude mit Anlagen je 75 kWp gebaut. Damit können die insgesamt 80 Bewohnerinnen und Bewohner zu 50-60% durch Solarstrom vom eigenen Dach versorgt werden. Eine E-Ladesäule ist ebenfalls in Planung, so dass Elektroautobesitzer:innen zukünftig auch mit Sonnenstrom tanken können.

Das Investitionsvolumen beträgt 155.000€ Euro. Eine projektbezogene Beteiligung ist möglich.